Stellenangebot

„Das EDI am Puls des Alltags"
Das Eidgenössische Departement des Innern EDI ist ein Departement des Alltags und der Praxis. Hier werden Entscheide vorbereitet, die das Leben der Bürgerinnen und Bürger, ihren Alltag und ihre Lebensumstände direkt beeinflussen. Insgesamt arbeiten rund 2400 Menschen im Generalsekretariat, den Ämtern, Fachstellen und angegliederten Organisationen.

Moderne Anstellungs- und Arbeitsbedingungen, das Weiterbildungsangebot und die Möglichkeit, an der Gestaltung der künftigen Gesundheits-, Sozial- und Kulturpolitik oder in einem anderen wichtigen Bereich des Departements mitzuarbeiten, machen das EDI zu einer attraktiven Arbeitgeberin. So vielfältig die Aufgaben sind, so breit präsentiert sich das Spektrum der Berufe: Von A wie Arzt und Ärztin über die Sachbearbeiterin und den Sachbearbeiter oder die Informatikerin und den Informatiker bis hin zu Z wie Zoologin oder Zoologe beschäftigt das EDI Menschen in den verschiedensten Berufen. Wir bieten auch Ausbildungen und Praktika an.

https://www.edi.admin.ch/content/edi/de/home/das-edi/stellenangebot.html