24.11.2010, Vernetzungsanlass für Projektleitende

Tagung

Ort: Bern

Zielpublikum: Projektleitende

Am 24. November haben rund 60 Projektleitende am diesjährigen Vernetzungsanlass des EBGB teilgenommen. Im Zentrum des Austauschs stand die Frage, wie die Wirkung der unterstützten Projekte verbessert und neue Partner/innen für Gleichstellungsprojekte erreicht werden können. Denn gegenwärtig nehmen in erster Linie Behindertenorganisationen Finanzhilfen zur Förderung der Gleichstellung in Anspruch, und etliche interessante Ansätze können nach Beendigung der finanziellen Unterstützung nicht im vorgesehenen Umfang weitergeführt werden. Vor diesem Hintergrund sieht das EBGB die Bildung von thematischen Schwerpunktprogrammen vor. Diese sollen es ermöglichen, Projekte zu bündeln, inhaltliche Lücken zu schliessen, eine gezielte Öffentlichkeitsarbeit zu erleichtern und weitere Kreise für ein Engagement zugunsten der Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen zu gewinnen.

https://www.edi.admin.ch/content/edi/de/home/fachstellen/ebgb/unser-auftrag/veranstaltungen/24-11-2010--vernetzungsanlass-fuer-projektleitende.html