Bundesamt für Kultur

„Kultur leben"

Das BAK formuliert die Kulturpolitik des Bundes. Es unterstützt das künstlerische Schaffen und die kulturellen Organisationen. Es sorgt für den Heimatschutz, die Denkmalpflege und die archäologischen Stätten sowie für die Förderung der verschiedenen Sprach- und Kulturgemeinschaften. Zum BAK gehören die Fachstellen Raubkunst und Kulturgütertransfer. Es verwaltet einige Museen und die Kunstsammlungen des Bundes. Die Schweizerische Nationalbibliothek, zu der das Schweizerische Literaturarchiv, die Schweizerische Nationalphonothek in Lugano sowie das Centre Dürrenmatt in Neuchâtel gehören, ist eine Institution des BAK.

Direktorin: Isabelle Chassot

https://www.edi.admin.ch/content/edi/de/home/das-edi/organisation/bundesaemter/bundesamt-fuer-kultur.html