Bundespräsident nimmt an Gedenkfeier in Paris teil

In Paris wurde am 11. November 2018 daran erinnert, dass der Erste Weltkrieg vor 100 Jahren mit dem Waffenstillstand von Compiègne sein Ende fand. Bundespräsident Alain Berset nahm an der Gedenkfeier zum Waffenstillstand und anschliessend am Forum de Paris sur la Paix, das Zukunftsfragen gewidmet ist, teil.  

https://www.edi.admin.ch/content/edi/de/home/dokumentation/anlaesse/Bundespraesident-nimmt-an-Gedenkfeier-in-Paris-teil.html