Eidgenössisches Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen EBGB

Coronavirus

Symbolbilder Virus - Leichte Sprache - Gebärdensprache

Informationen zum Coronavirus in Leichter Sprache und Gebärdensprache

Informationen in Leichter Sprache
Informationen in Gebärdensprache

 

Behindertenpolitik

Die Behindertenpolitik soll vertieft werden

Themenschwerpunkt «Selbstbestimmtes Leben»

Ein zentrales Element der Behindertenpolitik ist die enge Zusammenarbeit zwischen Bund und Kantonen. In Mehrjahresprogrammen werden inhaltlichen Schwerpunkte gemeinsam von Bund und Kantonen bearbeitet. Das erste Mehrjahresprogramm ist dem Thema «Selbstbestimmtes Leben» gewidmet.

Gleichstellung und Arbeit

GleichstellungUndArbeit

Gleichstellung und Arbeit

Die Integration von Menschen mit Behinderung in den ersten Arbeitsmarkt beschränkt sich meist auf Einzelfälle. Berufliche Inklusion geht einen Schritt weiter und umfasst auch die Gleichstellung in der Arbeitswelt: Arbeitgeber passen ihre Rahmenbedingungen so an, dass Menschen mit Behinderungen einen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten können.

E-Accessibility

E-Accessibility

E-Accessibility

Auch in der digitalen Welt ist Barrierefreiheit für die Gewährleistung der Gleichstellung zentral. Damit Menschen mit Behinderungen die Vorteile der Digitalisierung nutzen können, gilt es, E-Accessibility konsequent herzustellen.

Im Fokus

Stimmen von Menschen mit Behinderungen in Zeiten von Corona

Das öffentliche Leben und viele Dienstleistungen waren in den letzten Monaten wegen dem Coronavirus stark eingeschränkt. Damit konnten Menschenleben gerettet werden. Deshalb war «zu Hause bleiben» die Devise. Das war wichtig und richtig. Doch was hatte das für Auswirkungen auf den Alltag speziell von Menschen mit Behinderungen? Wir haben nachgefragt. Erfahren Sie mehr über den Alltag von Menschen mit Behinderungen während der Corona-Zeit im untenstehenden Artikel.

Die Präsentation des Initialberichts der Schweiz wird verschoben

Laut neuesten Informationen des BRK- Ausschusses wird die ursprünglich im Sommer 2020 geplante Präsentation frühestens 2021 stattfinden. Weitere Informationen finden Sie hier:

Tipp: Wie Sie Informationen über den Coronavirus in Leichter Sprache und Gebärdensprache veröffentlichen

Sie wollen Informationen über den Coronavirus in Leichter Sprache und Gebärdensprache veröffentlichen? Lesen Sie dazu unsere Empfehlungen im folgenden Dokument: 

Direkt zu

https://www.edi.admin.ch/content/edi/de/home/fachstellen/ebgb.html