Stiftungsverzeichnis

Alle klassischen Stiftungen unter Bundesaufsicht sind ab dem 1. Juli 2006 im elektronischen Stiftungsverzeichnis eingetragen - gestützt auf das Öffentlichkeitsgesetz BGÖ vom 17. Dezember 2004.

Der Eintrag neuer Stiftungen erfolgt grundsätzlich innert zweier Tage nach Erlass der Übernahmeverfügung. Anpassungen des Eintrags (z.B. Adressänderungen, Änderungen im Bemerkungsfeld, Aufnahme von E-Mail und Internetadressen, etc.) sind jederzeit möglich und werden grundsätzlich ebenfalls innert zweier Tage nach der Änderungsmeldung erledigt.

Margarethe und Rudolf Gsell-Stiftung

GSELL



Kontakt

Adresse
Margarethe und Rudolf Gsell-Stiftung Rebgasse 1
4005 Basel

Stichworte

  • Forschung
  • Natur
  • Umwelt

Zweck

Förderung von Natur- und Umweltschutzprojekten, mit dem Ziel, die natürlichen Lebensgrundlagen, die Schönheit unversehrter Landschaften und die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt zu bewahren. Ueberdies fördert die Stiftung angewandte Forschungsprojekte, die als Grundlage für Projekte zur Erhaltung der natürlichen Ressourcen und Lebensräume dienen. Dabei werden vorzugsweise Projekte unterstützt, in denen sich junge Forscher engagieren. Mindestens 20% der jährlichen Vergabungen erfolgen an Organisationen oder Projekte in der Schweiz.

zurück


 

Kontakt

Eidgenössische Stiftungsaufsicht Inselgasse 1
3003 Bern

Auskunft Sekretariat:
09:00 - 11:30 und 14:00 - 16:00

Tel.
+41 58 462 80 14
+41 58 483 90 45
Fax
+41 58 462 80 32

E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.edi.admin.ch/content/edi/de/home/fachstellen/eidgenoessische-stiftungsaufsicht/stiftungsverzeichnis.exturl.html/aHR0cHM6Ly9lc3YuZGVpbW9zLmNoL0hvbWUvRm91bmRhdGlvbk/RldGFpbC8yMTU2Nj9PcmRlckJ5PU5hbWUmT3JkZXI9QXNjZW5k/aW5nJkxhbmc9ZGUmS2V5d29yZD1Hc2VsbCZQYWdlPTA=.html