Stiftungsverzeichnis

Alle klassischen Stiftungen unter Bundesaufsicht sind seit dem 1. Juli 2006 im elektronischen Stiftungsverzeichnis eingetragen - gestützt auf das Öffentlichkeitsgesetz BGÖ vom 17. Dezember 2004.

Der Eintrag neuer Stiftungen erfolgt grundsätzlich innert zweier Tage nach Erlass der Übernahmeverfügung. Anpassungen des Eintrags (z.B. Adressänderungen, Änderungen im Bemerkungsfeld, Aufnahme von E-Mail und Internetadressen etc.) sind jederzeit möglich und werden grundsätzlich ebenfalls innert zweier Tage nach der Änderungsmeldung erledigt.

CURTI STIFTUNG

CURTI



Kontakt

Adresse
CURTI STIFTUNG Haus Merleda
7522 La Punt-Chamues-ch

Stichworte

  • Bildung/Aus- und Weiterbildung
  • Kultur
  • Bauwesen

Zweck

Die Stiftung verfolgt ihren gemeinnützigen Zweck überwiegend in der Schweiz in zwei Wirkungskreisen: Der erste Wirkungskreis umfasst: Die Förderung, Unterstützung und Anerkennung schöpferischer, forschender und ausbildender Tätigkeiten auf dem Gebiet von Kultur. Innerhalb dieses Wirkungskreises kommen beispielsweise in Frage: - Bildende Kunst - Musik- und Theaterwesen - Filmwesen - Literatur Die vorstehende Aufzählung ist nicht abschliessend und hat beispielhaften Charakter. Der zweite Wirkungskreis umfasst: die Erhaltung und die Wiederherstellung von historisch, architektonisch oder anderweitig kulturell bedeutsamen Liegenschaften in der Schweiz. Mit Bezug auf beide Wirkungskreise können sowohl Einzelpersonen und -projekte unterstützt als auch Zuwendungen an Institutionen, die auf den entsprechenden gemeinnützigen Gebieten tätig sind, ausgerichtet werden. Der Stiftungsrat ist in der Aufteilung der Mittel frei. Eine Verpflichtung, alle erwähnten Ziele zu verfolgen bzw. die verfolgten Ziele gleichmässig zu unterstützen, besteht nicht. Dem Grundsatz der Nachhaltigkeit ist bei der Verwendung der Mittel angemessen Rechnung zu tragen. Die Stiftung verfolgt keine Erwerbs- und Selbsthilfezwecke. Sie ist politisch und konfessionell neutral. Eine Zweckänderung auf Antrag des Stifters bzw. der Stifterin oder durch dessen/deren Verfügung von Todes wegen bleibt vorbehalten. Der geänderte Zweck muss öffentlich oder gemeinnützig sein.

zurück


 

Kontakt

Eidgenössische Stiftungsaufsicht Monbijoustrasse 51A
3003 Bern

Auskunft Sekretariat:
09:00 - 11:30 und
14:00 - 16:00 Uhr

Tel.
+41 58 462 80 14
+41 58 483 90 45
Fax
-

E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.edi.admin.ch/content/edi/de/home/fachstellen/eidgenoessische-stiftungsaufsicht/stiftungsverzeichnis.exturl.html/aHR0cHM6Ly9lc3YuZGVpbW9zLmNoL0hvbWUvRm91bmRhdGlvbk/RldGFpbC8yNDUxNj9Ub3BpY0lkPTE0NDUmT3JkZXJCeT1OYW1l/Jk9yZGVyPUFzY2VuZGluZyZMYW5nPWRlJlBhZ2U9MA==.html