Stiftungsverzeichnis

Alle klassischen Stiftungen unter Bundesaufsicht sind seit dem 1. Juli 2006 im elektronischen Stiftungsverzeichnis eingetragen - gestützt auf das Öffentlichkeitsgesetz BGÖ vom 17. Dezember 2004.

Der Eintrag neuer Stiftungen erfolgt grundsätzlich innert zweier Tage nach Erlass der Übernahmeverfügung. Anpassungen des Eintrags (z.B. Adressänderungen, Änderungen im Bemerkungsfeld, Aufnahme von E-Mail und Internetadressen etc.) sind jederzeit möglich und werden grundsätzlich ebenfalls innert zweier Tage nach der Änderungsmeldung erledigt.

Alice Ackermann Stiftung

ALICE



Kontakt

Adresse
Alice Ackermann Stiftung Bahnhofstrasse 13
9050 Appenzell

Stichworte

  • Erziehung
  • Bildung/Aus- und Weiterbildung
  • Benachteiligte

Zweck

Die Stiftung bezweckt, die Förderung der Erziehung, Ausbildung und der beruflichen Weiterbildung von benachteiligten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die Benachteiligung kann soziale oder individuelle Gründe haben. Unterstützungsbeiträge können auch an schweizerische oder kantonale Institutionen, welche sich dieser Personen annehmen und sie mit gezielter Beratung und Hilfe begleiten, zugewendet werden. Die Stiftung bezweckt zudem die Unterstützung in Not geratener älterer Menschen sowie die Erleichterung und Verschönerung ihres Lebens. Die Erfüllung dieses Zwecks erfolgt durch Zuwendungen und die Unterstützung von Projekten. Die Stiftung bezweckt weiter, Geschädigten von Naturkatastrophen in der Schweiz pro Ereignis maximal CHF 3'000.00 auszurichten. Berücksichtigt werden Privatpersonen, die ihren Wohnsitz in der Schweiz haben. Die Spenden können auch an öffentlich- und privatrechtliche Institutionen karitativer Natur zugewendet werden für Aktionen, die sie zugunsten von Geschädigten von Naturkatastrophen in der Schweiz durchführen. Die Stiftung kann diese Zwecke in einem Reglement konkretisieren. Soweit keine Regelung besteht, entscheidet der Stiftungsrat nach pflichtgemässem Ermessen über die Leistungen der Stiftung in Rahmen des Stiftungszwecks. Die Stiftung verfolgt keine kommerziellen Zwecke und erstrebt keinen Gewinn. Sie verfolgt ausschliesslich gemeinnützige Zwecke. Es besteht ein Zweckänderungsvorbehalt gemäss Art. 86a ZGB.

zurück


 

Kontakt

Eidgenössische Stiftungsaufsicht Monbijoustrasse 51A
3003 Bern

Auskunft Sekretariat:
09:00 - 11:30 und
14:00 - 16:00 Uhr

Tel.
+41 58 462 80 14
+41 58 483 90 45
Fax
-

E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.edi.admin.ch/content/edi/de/home/fachstellen/eidgenoessische-stiftungsaufsicht/stiftungsverzeichnis.exturl.html/aHR0cHM6Ly9lc3YuZGVpbW9zLmNoL0hvbWUvRm91bmRhdGlvbk/RldGFpbC8yNTAwOD9Ub3BpY0lkPTE0NDUmT3JkZXJCeT1OYW1l/Jk9yZGVyPUFzY2VuZGluZyZMYW5nPWRlJlBhZ2U9MA==.html