Monitoring der FRB

Rassismus in Zahlen

Erstmals präsentiert die Fachstelle für Rassismusbekämpfung ihr Monitoring auf www.rassismus-in-zahlen.ch online und mit neuen Auswertungen zu rassistischer Diskriminierung. Interaktive Grafiken und Illustrationen tragen dazu bei, dass das Thema besser erfasst und verstanden wird.

Broschüre zu Zahlen, Fakten und Handlungsbedarf

PDF_Broschure

Die wichtigsten Zahlen und Fakten sowie der Handlungsbedarf wurden zudem in einer übersichtlichen Broschüre dargestellt.

Das Monitoring der FRB führt seit über 10 Jahren verschiedene Datenquellen zusammen, welche Aufschluss über Rassismus und rassistische Diskriminierung sowie die Situation negativ betroffener Personen geben. Erst diese Gesamtschau der verschiedenen Daten und ihre Analyse erlaubt es, Rassismus und rassistische Diskriminierung in ihren individuellen, institutionellen und strukturellen Ausprägungen sichtbar zu machen. Ziel des Monitorings ist es, eine Grundlage für die faktenbasierte, wirksame Antirassismuspolitik entwickeln zu können.



Letzte Änderung 05.02.2024

Zum Seitenanfang

https://www.edi.admin.ch/content/edi/de/home/fachstellen/frb/publikationen/monitoring.html